Die Mühlacker Ziegelei

Giebel der Ziegelwerke Mühlacker
Giebel der Ziegelwerke Mühlacker
Der Giebel ist wiederhergestellt am Kreisel
an der Lienzinger Str. zu sehen

Mühlacker Ziegel eine Weltmarke

Die Geschichte des Ziegelwerkes ist ein bedeutender Teil der Industriegeschichte Mühlackers. Zu Blütezeiten, Mitte der 1920er Jahre, waren 350 Mitarbeiter beschäftigt. In Spitzenzeiten verließen 35 Millionen Ziegel pro Jahr die Endkontrolle. Familien wie Lindauer, Vetter, Ludowici und Händle schreiben an der Geschichte mit. Dadurch hatte der größte Teil der Mühlacker Bevölkerung Arbeit und Brot.
1989 übernimmt der europäische Unternehmensverbund Koramic (Belgien) und Wienerberger (Österreich) das Ziegelwerk.
Die fast zweihundertjährige Geschichte des Ziegelwerkes endete dann im September 2009.

Die Geschichte der Ziegelwerke wurde im Juni 2012 in einer gut besuchten Ausstellung im Rathaus Mühlacker der Öffentlichkeit vorgestellt. „Mühlacker Ziegel – eine Weltmarke“ dokumentierte den Werdegang, das Entstehen und Vergehen.

Hier finden Sie Broschüren zum Herunterladen und Ansehen

Mühlacker Ziegel – eine Weltmarke
Broschüre zur Ausstellung im Foyer des Mühlacker Rathauses (18.06. – 27.06.2012) . Hier finden Sie die Ausstellungsbroschüre.

Was vom Werke übrig blieb; fotografische Streifzüge durch die stillgelegten Ziegelwerke Mühlacker“ ist eine berührende Fotoserie des Mühlacker Künstlers Dr. Thomas Brotzler vom April 2013.

Ziegelei: Immobilienfirma sucht Pächter

Architekt Thomas Asal: „Wir stehen noch am Anfang“ – In alten Betriebsgebäuden sind Gastronomie und Veranstaltungen denkbar Die Suche nach einer Bra... mehr...

Zeugnisse der Zeitgeschichte

Fotokünstler Thomas Brotzler zeigt Bilder des Mühlacker Ziegelwerks. Fotos des 51-Jährigen sind inzwischen weit über die Region hinaus bekannt. ... mehr...

Neue Ziele für die Ziegelei

HAV-Mühlacker macht sich für ein Denkmal des Ziegelwerks stark. Ursprüngliche Pläne müssen wegen hoher Kosten verworfen werden. Die Frage nac... PZ-2013-04-26..

Verein will Teil der Ziegelei retten

Gedankenspiele reichen von einem kleinen Museum bis hin zu einer Eventgastronomie – Immobiliengesellschaft hat das Sagen Der Historisch-Archäologis... MT-2013-04-23

Bewahren statt vergessen

Ausstellungsstücke zur Mühlacker Ziegeleigeschichte werden archiviert und für den Bedarf in der Zukunft aufbewahrt Die Ausstellung „Mühlacker Ziegel... MT-2012-07-25.

Wertschätzung einer ehemaligen Weltmarke

Ausstellung im Rathaus Mühlacker beleuchtet die Geschichte der Ziegelei. Die Produkte aus der Senderstadt waren einst weithin bekannt. Es ... PZ-2012-06-16

Ziegelwerk prägt Stadtgeschichte

Ab Montag ist Ausstellung des Historisch-Archöologischen Vereins im Mühlacker Rathaus zu sehen „Mühlacker Ziegel – eine Weltmarke“. Unter diesem Mot... MT-2012-06-16.

Zeitgeschichte im Zeichen der Ziegel

Areale, die im Fokus der Mühlacker Bürger stehen, gibt es derzeit gleich mehrere. Da wäre zum einen der Kelterplatz mit seinem ewigen Sorgenkind Mühl... PZ-2012-05-02

Ziegelei-Manuskripte bereichern Archiv

Zeitzeugen liefern einen wichtigen Beitrag zur Mühlacker Industriegeschichte – „Persönliche Erinnerungen sind das Salz in der Suppe“ Historiker leben..MT-2011-08-26.

Eine Zeitreise durch die Ziegelei

Zeitzeugen lassen für die Leser des Mühlacker Tagblatt ein bedeutsames Stück der Mühlacker Industriegeschichte wieder aufleben Auf dem Gelände lagern... MT-2011-08-25

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen